TERMINE

Zur Zeit wird unser Ausbildungsplan überarbeitet

 

Weitere Veranstaltungen aus unsere Gemeinde finden Sie auf:
Nachrichten Gemeinde Papendorf Wat geiht?

Ausbildung

 

Die Ausbildung unserer Kameraden finden regulär 14- tägig statt. Montags um 18:20 Uhr treffen wir uns im Feuerwehr Gerätehaus, um für ca. zwei Stunden praktische Übungen in der Gemeinde Papendorf durchzuführen. Die meisten kommen direkt von der Arbeit zur Feuerwehrausbildung, weshalb diese in einer lockeren, aber lehrreichen Art und Weise abläuft.
Die Ausbildungsinhalte werden durch den jeweils zuständigen Gruppenführer geplant.
Ausbildungsthemen sind zum Beispiel Gerätekunde, Wiederholungskurse für Erste Hilfeleistung (DRK), Einsatzübungen, Aufstellen von tragbaren Leitern, Unterrichtung am Funkgerät, Absicherung und Rettung beim Verkehrsunfall usw.
Die Einsatzübung:
Bei der Einsatzübung wird ein Planspiel der Gruppe oder Staffel durchgeführt. Die Gruppe besteht aus einem Gruppenführer, drei Trupps, einem Melder und einem Maschinisten. Eine Staffel wird durch einen Staffelführer, zwei Trupps und einem Maschinisten besetzt.
Bei der Einsatzübung erhält jedes Mitglied der Gruppe oder Staffel ein spezielle Aufgabe, die der Personenrettung, Wasserversorgung und Brandbekämpfung dienen soll.